Datenschutzhinweise für unsere Website

Mit den nachfolgenden Datenschutzhinweisen möchten die Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden – ELW Ihnen einen Überblick über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website geben. Neben diesen websitespezifischen Datenschutzhinweisen finden Sie weitere Angaben zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Informationen zu Ihren Rechten und Pflichten in unseren Datenschutzhinweisen gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Hier gelangen Sie zur Datenschutzerklärung ELW-Abfallkalender App.

Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur nach Ihrer Einwilligung. Sie können entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu geben, was allerdings dazu führen kann, dass Sie nicht sämtliche unserer Angebote nutzen können. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist. Im Einzelnen:

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion

  • verwendetes Betriebssystem

  • Referrer URL

  • Hostname des zugreifenden Rechners

  • Uhrzeit der Serveranfrage

  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist zwingend notwendig, um eine Auslieferung der Website an Ihren Rechner zu ermöglichen. Hierfür muss Ihre IP-Adresse für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Daten werden gelöscht, sobald die jeweilige Sitzung beendet ist.

Diese Website verwendet Cookies, um die erforderlichen technischen Funktionen zu ermöglichen und sicherzustellen. Derzeit nutzen wir nur eigene Cookies (Erstanbietercookies). Cookies von anderen Anbietern, sog. Drittanbietercookies setzen wir nicht ein. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. 

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unsere Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Eine Auflistung der von uns verwendeten Cookies können Sie der nachfolgenden Tabelle entnehmen:
 

Name Zweck Ablauf
fe_typo_user    Dieses Cookie speichert den Login-Status des angemeldeten Users.    Dieses Cookie wird bis zum Ende der Sitzung gespeichert. 
csrftoken Dieses Cookie schützt vor Cross Site Request Forgery Angriffen. Dieses Cookie wird 1 Jahr oder bis zur Löschung durch den User gespeichert.

 

Neben Cookies verwenden wir auch die sogenannte Local Storage Technik (auch „Lokaler Speicher“ genannt). Dabei werden Daten lokal im Cache Ihres Browsers gespeichert, die auch nach dem Schließen des Browser-Fensters oder dem Beenden des Programms – soweit Sie den Cache nicht löschen - weiterhin bestehen und ausgelesen werden können. Die Daten aus dem Local Storage werden bei der Benutzung der Funktion Abfallkalender und der Standortsuche Glas- und Altkleidercontainer verwendet:

 

Name Zweck Ablauf
cal_obj   Speichert die im Abfallkalender eingegebene Adresse. Bis zur Cache-Löschung durch den User.
gmaps Gewährleistet ein Opt-In/Opt-Out für den Einsatz
externen Kartenmaterials bei der
Containerstandortsuche. 
Bis zur Cache-Löschung durch den User.

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass unsere Website Local-Storage-Funktionen einsetzt, dann können Sie das in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browsers steuern. Bereist gespeicherte Daten können jederzeit gelöscht werden. Wir weisen darauf hin, dass es dann zu Funktionseinschränkungen kommen kann.

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches Sie für die elektronische Kontaktaufnahme mit uns nutzen können. Nehmen Sie diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt. Bei der Nutzung des Kontaktformulars werden keine Daten gespeichert, sondern direkt per Script per Email versandt.

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Sie willigen insoweit ein, dass wir Sie auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, werden gelöscht, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Sofern Sie den für registrierte User angebotenen Erinnerungsdienst für die Leerungstermine der Abfallsammelbehälter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang der Erinnerungen einverstanden sind. Zudem benötigen wir Ihre Adresse, um Sie an die für Ihre Adresse geplanten Leerungstermine erinnern zu können. Weitere Daten werden nicht bzw. nur mit Ihrer Einwilligung erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Erinnerungen können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den Link "Account löschen" in Ihrem Profil im Login-Bereich. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Die von Ihnen zum Zwecke des Erinnerungsdienstes bei uns hinterlegten Daten werden nach einer Abmeldung vom bzw. Widerruf Ihrer Einwilligung zum Erinnerungsdienst von uns gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Login-Bereich) bleiben hiervon unberührt.

Sofern Sie den für registrierte User angebotenen Sperrmülldienst beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang der Erinnerungen einverstanden sind. Zudem benötigen wir Angaben zum Sperrmüll und Ihrer Adresse. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Erinnerungen können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "löschen"-Link im Userbereich. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Die von Ihnen zum Zwecke des Sperrmüllservice bei uns hinterlegten Daten werden nach einer Abmeldung vom bzw. Widerruf Ihrer Einwilligung zum Sperrmüllservice von uns gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Login-Bereich) bleiben hiervon unberührt.

Auf unserer Webseite veröffentlichen wir Stellenangebote, auf die Sie sich per E-Mail oder über die zur Verfügung gestellte Eingabemaske bewerben können. Wenn Sie sich entscheiden, sich auf eine offene Stelle zu bewerben, verarbeiten wir die von Ihnen dort angegebenen und an uns übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Im Falle einer Absage löschen wir Ihre Daten, sobald eine arbeitsrechtlich gebotene Aufbewahrungsfrist von 6 Monaten abgelaufen ist. Die Frist beginnt mit dem Versand der Absage.

Sofern Sie ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten für eine spätere Ansprache bzgl. für Sie möglicherweise interessante Stellen eingewilligt haben, werden wir Ihre Daten der Einwilligung entsprechend weiterhin aufbewahren. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen. Nach Eingang Ihres Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht.

Mit der Funktion „Abfallkalender“ können Sie sich die Leerungstermine für die von Ihnen eingegebene Adresse in Wiesbaden als Listen- oder Monatsübersicht anzeigen lassen. Die von Ihnen eingegebene Adresse wird dabei ausschließlich zur Bereitstellung des Dienstes verarbeitet. Eine anderweitige Standorterfassung oder Datenverarbeitung findet nicht statt. Bei der Nutzung des Dienstes wird die von Ihnen eingegebene Adresse lokal im Cache Ihres Browsers gespeichert, die auch nach dem Schließen des Browser-Fensters oder dem Beenden des Programms – soweit Sie den Cache nicht löschen - weiterhin bestehen und ausgelesen werden können. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Abschnitt II. Ohne Adresseingabe ist die Nutzung der Funktion „Abfallkalender“ nicht möglich.

In unserem Internetauftritt finden Sie auch Dienste anderer Anbieter (z. B. Videos über die von Google betriebene Seite YouTube, Kartenmaterial des Anbieters Google Maps, Internet-Verschenkmarkt) die dort durch Verlinkung eingebunden sind. Dies ist anhand eines entsprechenden Symbols (Kästchen mit nach außen weisendem Pfeil) oder eines Texthinweises erkennbar. Den Anbieter erkennen Sie anhand des Textes bei einem Mouse-over. Wir können nicht ausschließen, dass bei der Nutzung dieser Online-Dienste Cookies zum Einsatz kommen. Wir haben hierauf sowie auf eine durch diese Anbieter stattfindende Datenerhebung und deren weitere Verwendung keinen Einfluss. Angaben darüber, welche Daten durch diese Anbieter verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, finden Sie in der jeweiligen Datenschutzerklärung der Anbieter. 

Wir binden auf unserer Website auch Kartenmaterial über Google Maps unmittelbar ein. Bei dieser Einbindung werden in Teilbereichen eines Browserfensters Inhalte der Google Maps Website abgebildet. Das Kartenmaterial wird jedoch erst durch gesondertes Anklicken abgerufen. Vorher wird keine direkte Verbindung zu Google Maps aufgebaut. Nach dem Anklicken werden jedoch Ihre IP-Adresse und Ihr Standort an Google Maps übermittelt, damit die Karte angezeigt werden kann. Nach der Aktivierung wird Google Maps Ihre IP-Adresse speichern. Diese wird anschließend in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einfluss auf diese Datenübertragung und deren weitere Verwendung. Für die Nutzung von Google Maps gelten die Nutzungsbedingungen von Google sowie deren Datenschutzerklärung.

Auf unserer Website finden Sie ggf. am Ende der jeweiligen Seite vor dem Footer die Funktion "Inhalte teilen", um eine Seite in einem sozialen Netzwerk zu teilen. Diese Funktion ist lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, das heißt erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser sozialen Netzwerke Dritter entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen dieser Anbieter.

Auf unseren Webistes werden auch sogenannte "Social Plugins" eingesetzt. Derzeit sind dies die Plugins der Dienste Facebook, Twitter und Instagram. Die Plugins sind mit einem Facebook beziehungsweise Twitter beziehungsweise Instagram Button gekennzeichnet. Die diesbezüglichen Iconsa beziehungsweise Buttons fungieren als externer Link, sodass ohne Klick auf eines der Icons keine Informationen an einen dieser Anbieter übertragen werden. Wenn der Nutzer auf eines der Icons klickt, wird eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Twitter und Instagram hergestellt und unter Umständen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, an die Dienstebetreiber gesendet und gegebenenfalls von diesen genutzt. Sofern Sie nicht möchten, dass die genannten Sozialen Netzwerke Daten über die Nutzung unserer Webseiten erheben, klicken Sie die genannten Buttons bitte nicht an.

Sollten Sie mit den hier dargestellten Maßnahmen zum Datenschutz nicht zufrieden sein oder haben Sie noch Fragen betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so können Sie sich gerne an uns wenden. Bitte treten Sie mit uns unter elw(at)elw.de in Kontakt. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen. 

Datenschutzhinweise gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)