Straßenreinigung

In der Straßenreinigungssatzung ist für jede einzelne der 1.879 Wiesbadener Straßen festgelegt, wie oft und von wem sie gereinigt werden muss. 

Grundsätzlich umfasst die Reinigung der Fahrbahn auch die Straßenrinnen, Standspuren, Sicherheitsstreifen, Haltebuchten und Parkplätze. Zu den Gehwegen gehören auch Grünstreifen, Baumscheiben, Böschungen und Gräben. 

Wenn Sie wissen wollen, zu welcher Reinigungsklasse Ihre Straße gehört, schauen Sie bitte in der Straßenreinigungssatzung nach.

Unser Service für Sie
Downloads